Gute Neujahrsvorsätze – von Florian Tress

1

Seit kurzem hat Florian Tress von ODC ein neues MaFo-Blog. Und gleich die erste fünfteilige Serie „Gute Neujahresvorsätze für das Mafo-Web“ ist ein sehr gelungener Überblick über Sinn und Unsinn des Bloggens, über den Einstieg, Tools und Learnings.

Das passt dermaßen gut zum Foyer, dass wir alle Teile der Serie sehr gerne hier „abdrucken“. Es ist doch gerade die Zeit der guten Vorsätze, warum dann nicht auch für uns?!? Und welche Zeit ist besser geeignet als sich einmal ein bisschen mehr grundsätzliche und strategische Gedanken zu machen als die Zeit „zwischen den Jahren“. Dass dies nötiger denn je ist, darüber sind sich hier alle einig 🙂

Also, viel Spaß beim Lesen (und Gedanken machen), mit freundlicher Genehmigung von Florian Tress.

Gute Neujahresvorsätze für das Mafo-Web (1/5)

Was das Social Web angeht, war 2011 ohne Zweifel ein ausgesprochen gutes Jahr für die deutsche Marktforschung. Nicht nur dass die großen deutschsprachigen Blogs ihr Angebot weiter ausgebaut haben, auch auf Twitter wird der Kreis aktiver Teilnehmer immer größer. Die Fachgruppen auf XING und LinkedIn gehören mit ihren tausenden Mitgliedern nun definitiv zum absoluten Mindeststandard und auch das Onlineangebot von marktforschung.de bleibt unabdingbare Pflichtlektüre für jeden Forscher. Am MaFo-Web kommt man einfach nicht mehr vorbei, wenn man erfolgreich bleiben möchte!

Vielleicht ist das für manche Forscher ja Grund genug, die eigenen Aktivitäten im Mafo-Web nochmal neu auszurichten und einen guten Neujahresvorsatz für die Teilnahme am Mafo-Web zu fassen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass aller Anfang schwer ist, insbesondere im Social Web, wo die Angebote vielfältig und komplex sind. Hier muss man sorgsam die Spreu vom Weizen trennen, wenn die eigene Arbeit nicht ins Leere laufen soll.

Ich habe mir deshalb für diese Woche einmal vorgenommen, Tag für Tag die ersten Schritte im Mafo-Web zu skizzieren. Ich hoffe, dass sich Anfänger motiviert fühlen, mir diese Woche zu folgen und anschließend im Mafo-Web aktiv mitzuwirken. Außerdem bin ich um jeden zusätzlichen Tipp der alten Hasen in den Kommentaren oder Andernorts dankbar!

Share

Über den Autor

Marktforschung mit Leidenschaft mit jeder Menge Erfahrung wie Research für Marketing, Strategie und R&D nutzbar gemacht wird

1 Kommentar