Warum Vernetzung in MaFo-Deutschland nicht so richtig funktioniert…

1

Motive und Barrieren der Vernetzung innerhalb der deutschen Marktforschung
So lautete ja unser Poster auf der GOR. Wer die Fotos von der Posterpräsentation noch nicht kennt, hier geht’s lang. Dabei kann man auch gleich ein „Gefällt mir“ auf der Facebook-Seite vom FOYER hinterlassen 🙂

Veröffentlichung vom Foyer im contextMittlerweile hat die Studie für breites Interesse gesorgt und wir haben die einzelnen Spannungsfelder etwas ausführlicher beschreiben können.
Mittlerweile, keine 3 Monate nach der Erhebung, wäre es eigentlich an der Zeit eine weitere Untersuchung zu dem gleichen Thema zu machen. Zu viel scheint sich in der Zeit entwickelt zu haben, zu viele neue Sichtweisen wurden weiter entwickelt und auf dem BVM-Kongress gab es nichtsdestotrotz ein paar interessante Anstöße.

Die internationalen Kollegen legen in einem guten Tempo vor. Auch wenn man dank der Eigenstudie von uns eine Ahnung über ihre Motive bekommt, was bedeutet das für die MaFo Szene in Deutschland?

Das wäre doch mal eine Diskussion wert…

P.S. Wer gerne das komplette pdf haben möchte, melde sich doch er email bei blog(at)mafo-foyer.de

(Bildquelle: Context Informationsdienst, www.conpress.de)

Share

Über den Autor

Marktforschung mit Leidenschaft mit jeder Menge Erfahrung wie Research für Marketing, Strategie und R&D nutzbar gemacht wird